Pakistan-Tagebuch

Detlef Hiller, Kindernothilfe-Koordinator in Pakistan, berichtet täglich aus dem Katastrophengebiet.

25. August 2010

Gestern Abend haben wir noch alles in die Wege geleitet, um den Hungernden auf der anderen Seite des Indus sofort eine Wochenration Nahrung zukommen zu lassen. Jetzt fahren wir nach Süden, um weitere wilde Camps anzusehen, in denen wir so schnell wie möglich Hilfe leisten wollen. Jeder arbeitet hier so schnell er kann, aber Personalkapazitäten sind begrenzt und das Gebiet riesig.

Schreiben Sie einen Kommentar