Selbsthilfefrauen verurteilen Attentat auf 14-jährige Kinderrechtsaktivistin

Unsere mutigen pakistanischen Selbsthilfefrauen: Diese Gruppe verurteilt öffentlich das Attentat der Taliban auf die 14-jährige Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai – im Namen von 1000 Frauen, die bei unseren Selbsthilfegruppen in Pakistan mitmachen. Malala Yousafzai wurde am Dienstag (9. Oktober) von Taliban niedergeschossen – weil sie unter anderem dafür kämpft, dass Mädchen zur Schule gehen können. Sie schwebt noch immer in Lebensgefahr. http://bit.ly/PpK73z

Schreiben Sie einen Kommentar